Literaturliste „Mädchen und Sport“

Ausgewählte Literaturempfehlungen

  • Baur, Jürgen / Burrmann, Ulrike / Krysmanski, Katharina: Sportpartizipation von Mädchen und jungen Frauen in ländlichen Regionen. Köln 2002.
  • Daigler, Claudia u.a. / TIFS e.V.: Mädchenförderung und Sport. In: Diss.: Gleichstellungsorientierte Arbeit mit Mädchen und jungen Frauen. S. 296-316. Opladen 2003.
  • Deutsche Sportjugend (Hg.): Neue Partizipationsformen für Mädchen und junge Frauen im Sport. Empfehlungen der Deutschen Sportjugend. Frankfurt a.M. 2003.
  • Förderung der Mädchenarbeit im Institut für soziale Arbeit e.V. (Hg.): Betrifft Mädchen. Neben der Spur und voll auf der Matte – Mädchen und Sport. Münster 16.Jg., H. 3, Juli 2003.
  • Frabene e.V. (Hg.): Bewegungslust. Beiträge zur Bewegungskultur von Mädchen und Frauen. Hamburg 2006.
    Frohn, Judith: Mädchen und Sport an der Hauptschule. Sportsozialisation von Mädchen mit niedrigem Bildungsniveau. Baltmannsweiler 2007.
  • Führing, Verena / Strohm, Judith: Mädchenprojekte im Stadtteil: Verschiedene Erfolgswege einer geschlechterbewussten Sportjugendarbeit im Programm MädchenStärken. In: Gramespacher, Elke / Feltz, Nina (Hg.): Bewegungskulturen von Mädchen. S. 31-40. Kassel 2009.
  • Gebken, Ulf: Soziale Integration durch Mädchenfußball. Erfahrungen und Ergebnisse in Oldenburg-Ohmstede. Oldenburg 2007.
  • Gieß-Stüber, Petra: Gleichberechtigte Partizipation im Sport? Ein Beitrag zur geschlechtsbezogenen Sportpädagogik. Butzbach-Griedel 2002.
  • Hartmann-Tews, Ilse / Kleindienst-Cachay, Christa / Petry, Karen (Hg.): Soziale Konstruktion von Geschlecht im Sport. Opladen 2003.
  • Innenministerium des Landes Nordrhein-Westfalen und LandesSportBund NRW e.V. (Hg.): „Wir sind dabei!“ Mädchen und Frauen mit Zuwanderungsgeschichte im Sport. Düsseldorf und Duisburg 2009.
  • Klein, Marie-Luise / Kleindienst-Cachay, Christa: Muslimische Frauen im Sport – Erfahrungen und Perspektiven. Hohengehren 2004.
  • Kleindienst-Cachay, Christa / Heckemeyer, Karolin: „Um Gottes Willen, jetzt wird sie zum Mannweib!“ – Zur Körperpräsentation und –inszenierung von Spitzensportlerinnen in männlich dominierten Sportarten. In: Beiträge zur feministischen Theorie und Praxis. H. 69, S. 45-57. O.O. 2008.
  • Kleindienst-Cachay, Christa: Mädchen und Frauen mit Migrationshintergrund im organisierten Sport. Ergebnisse zur Sportsozialisation – Analyse ausgewählter Maßnahmen zur Integration in den Sport. Baltmannsweiler 2007.
  • Kleindienst-Cachay, Christa: „Durch Sport zu mir!“ – Leistungssport und Identitätsentwicklung junger muslimischer Frauen in Deutschland. In: P. Giess-Stüber / D. Blecking (Hg.): Sport bewegt Europa. Beiträge zur interkulturellen Verständigung. S. 78-92. Hohengehren 2006.
  • Kleindienst-Cachay, Christa / Heckemeyer, Karolin: Frauen in Männerdomänen des Sports. In: I. Hartmann-Tews / B. Ruloffs (Hg.): Handbuch Sport und Geschlecht. S. 112-124. Schorndorf 2006.
  • Kleindienst-Cachay, Christa: „Männlicher“ Sport - „weibliche“ Identität? – Hochleistungssportlerinnen in männlich dominierten Sportarten. In: Zeitschrift des Interdisziplinären Zentrums für Frauen- und Geschlechterforschung. 22.Jg., H. 29, S. 9 – 23. Bielefeld 2005.
  • Kunert-Zier, Margitta: „…weil man es sonst nicht probiert, wenn es einem keiner zeigt!“ - Mädchen mit außergewöhnlichen Sportarten. In: Sozialmagazin – Die Zeitschrift für soziale Arbeit. H. 10, S. 29-36. O.O. 2005.
  • Landesarbeitsgemeinschaft Mädchenarbeit in NRW e.V. (Hg.): Betrifft Mädchen. Kick it like Prinz! Mädchen und Fußball. Wuppertal 19.Jg., H. 4, Oktober 2006.
  • Landesvereinigung für Gesundheit Niedersachsen e.V. / Pro Familia / Niedersächsisches Ministerium für Frauen, Arbeit und Soziales (Hg.): Achtung – fertig – los?! Sport- und Bewegungsangebote mädchen- und frauengerecht gestalten. 13. Tagung des Netzwerkes Frauen/Mädchen und Gesundheit Niedersachsen. Hannover 2001.
  • Otte, Rose: Alles anders? Überlegungen zum Stellenwert des Sports in den modernen Mädchen- und Jungenwelten. In: Sportunterricht 51.Jg., H. 6, S. 171-177. O.O. 2002.
  • Sportjugend NRW (Hg.): Praxismappe Mädchenarbeit im Sport. Duisburg 2008.
  • Voss, Anja: Geschlecht im Sport – sozialkonstruktivistische Lesarten. Schorndorf 2003.
  • Westphal, Manuela: Integrationschancen für Mädchen und Frauen mit Migrationshintergrund im und durch Sport. Teil I. In: Deutsche Jugend 52.Jg., H. 11, S. 480-485 und Teil II, in: Deutsche Jugend 52.Jg., H.12, S. 526-532. O.O. 2004.           

AKTUELLES

Stellenauschreibung: Projektreferent* für Teilzeitausbildung (50-75%) gesucht
Wir suchen zum näcshtmöglichen Zeitpunkt für unseren Arbeitsbereich Teilzeitausbildung eine sozialpädagogische Fachkraft.
>>> mehr Informationen


Workshops und Inhouse-Schulungen im Rahmen der Genderqualifizierungsoffensive III
Im Rahmen der Genderqualifizierungsoffensive gibt es bis November 2021 die Möglichkeit, Qualifizierungsvorhaben zu den Themenbereichen Genderpädagogik sowie Vielfalt von Geschlecht und Vielfalt von sexueller Orientierung/ Identität durchzuführen.
>>> mehr Informationen (Inhouse-Schulungen)
>>> mehr Informationen (Workshops für Ehrenamtliche etc.)


(Weitere) Termine und Veranstaltungen der LAG Mädchen*politik finden Sie hier >>>

Unsere Webseite verwendet technisch notwendige Cookies.
Mehr dazu erfahren Sie in unseren  Datenschutzinformationen