Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Mädchenpolitik Baden-Württemberg

Kontaktperson: Ulrike Sammet
Siemensstr. 11
70469 Stuttgart
Tel.: 0711/ 8382157
info@lag-maedchenpolitik-bw.de

Die LAG Mädchenpolitik Baden-Württemberg als Koordinatorin des "Doppelt vernetzt"-Netzwerkes übernimmt die Aufgaben der Koordination, Moderation und Begleitung: Sie bündelt das Erfahrungswissen der drei lokalen Standorte, um es anschließend unter ihrer Mitwirkung auf einer landesweit ausgeschriebenen Fachveranstaltung zum Thema Mädchen und Sport einer breiteren Fachöffentlichkeit zur Verfügung zu stellen. Sie übernimmt die überörtliche Öffentlichkeitsarbeit für das Netzwerk und sorgt für die Öffnung des Netzwerkes für weitere Interessierte. Und natürlich verfolgt sie das Ziel, die Netzwerkpartner einander durch persönliche Treffen und  Erfahrungsaustausch näher zu bringen, sie sich gegenseitig inspirieren, ermutigen und voran bringen zu lassen. Sie sollen von den unterschiedlichen Expertisen und den positiven Synergieeffekten profitieren. Zentrales Thema ist zudem die gegenseitige Qualifizierung und Unterstützung bei der Akquise von Drittmitteln sowie die Umsetzung konkreter Schritte zur Einwerbung zusätzlicher projektbezogener Förder- und Sponsorengelder. Für die übergeordnete Vernetzungsarbeit greift die LAG Mädchenpolitik auf ihre  bereits bestehende  Netzwerkinfrastruktur und ihr langjähriges Know-how in Qualifizierung, Organisation, Politik und Multiplikatoren- bzw. Vernetzungsarbeit zurück.


AKTUELLES

Stellenauschreibung: Projektreferent* für Teilzeitausbildung (50-75%) gesucht
Wir suchen zum näcshtmöglichen Zeitpunkt für unseren Arbeitsbereich Teilzeitausbildung eine sozialpädagogische Fachkraft.
>>> mehr Informationen


Workshops und Inhouse-Schulungen im Rahmen der Genderqualifizierungsoffensive III
Im Rahmen der Genderqualifizierungsoffensive gibt es bis November 2021 die Möglichkeit, Qualifizierungsvorhaben zu den Themenbereichen Genderpädagogik sowie Vielfalt von Geschlecht und Vielfalt von sexueller Orientierung/ Identität durchzuführen.
>>> mehr Informationen (Inhouse-Schulungen)
>>> mehr Informationen (Workshops für Ehrenamtliche etc.)


(Weitere) Termine und Veranstaltungen der LAG Mädchen*politik finden Sie hier >>>

Unsere Webseite verwendet technisch notwendige Cookies.
Mehr dazu erfahren Sie in unseren  Datenschutzinformationen