Startseite

 Home  Über uns  Mitglied werden  Kontakt/ Impressum
LAG Mädchenpolitik
   LAG Mädchenpolitik
  
Aufgaben
Angebote
Geschäftsstelle
Sprecherinnen
Termine
Newsletter
Publikationen
Projekte
Wettbewerb 2014
  Unsere Mitglieder
  
  Mädchenarbeit konkret
  
  Links und Literatur
  

Reader zur Arbeit mit Mädchen mit Migrationshintergrund

Das Ziel des Readers ist es, unterschiedliche Lebenslagen von jungen Migrantinnen darzustellen, innovative Projekte und Arbeitsansätze vorzustellen und über bestehende Organisationsstrukturen und zentrale Anlaufstellen in Baden-Württemberg zu informieren.

Einführung und Vorwort

  • Ulrike Sammet: Einführung
  • Katrin Trommer: Vorwort

Lebenslagen von Mädchen und jungen Frauen mit Migrationshintergrund

  • Berrin Özlem Otyakmaz: Lebenswelten jugendlicher Migrantinnen – Konsequenzen für die interkulturelle Mädchenarbeit
  • Christine Riegel: „Da merkt man von Anfang an, dass man irgendwie dazu gehört, aber irgendwie auch nicht dazu gehört“ – Mädchen und junge Frauen der zweiten und dritten EinwanderInnengeneration
  • Ulrike Mucke: Junge Aussiedlerinnen
  • Borghild Strähle: „Die deutschen Kartoffeln machen die Gesetze“ – Lebenssituation von Flüchtlingsmädchen in Deutschland

Projektberichte aus der offenen Mädchenarbeit

  • Heike Kauschinger: Gratwanderung – Ein Tanz-Rhythmus-Video-Projekt des Mädchencafés Reutlingen
  • Nadine Schmitt: „Es sei denn, Du willst nichts Neues erleben“ – Interkulturelle Sexualpädagogik-Angebote für Mädchen
  • Karin Hassler, Martina Hocke: Erlebnispädagogik in der interkulturellen Mädchenarbeit am Beispiel eines Projektes mit Flüchtlingsmädchen und deutschen Mädchen

Praxisberichte aus der Jugendsozialarbeit und den Erzieherischen Hilfen

  • Barbara Stanger: Migrantinnen am Übergang zwischen Schule und Beruf
  • Modellprojekt Sibille, Stadt Ulm: Elternarbeit als elementarer Bestandteil der beruflichen Bildung türkischer Mädchen – Ergebnisse aus dem Modellprojekt Sibille in Ulm
  • Astrid Kauth, Halide Özdemir: ROSA – Wohnprojekt für junge Frauen nichtdeutscher Herkunft

Praxisberichte aus der verbandlichen Mädchenarbeit

  • Gerlinde Röhm: Öffnung der verbandlichen Jugendorganisationen – Integration junger MigrantInnen
  • Monika Kolb: Neue Angebote für junge Aussiedlerinnen im Sportverein
  • Julia Wältring: Weneedo – Welttournee durch’s Dorf

Adressen, Förderprogramme, Literatur und Materialien

  • Rechtliche Grundlagen / Anlaufstellen der Bundes- bzw. Landesregierung
  • Bundesweite Informations- und Anlaufstellen (Auswahl)
  • Landesweite Informations- und Anlaufstellen (Auswahl)
  • Regionale Anlaufstellen
  • Mädchen- und frauenspezifische Beratungs- und Informationsstellen in Krisensituationen (Auswahl)
  • Fortbildungsangebote (Auswahl)
  • Materialverzeichnisse
  • Förderprogramme
  • Literaturliste zur Arbeit mit Mädchen mit Migrationshintergrund (Auswahl)
  • Weitere Links

 
84 Seiten, 8 Euro zzgl. Portokosten, Versand gegen Rechnung
Jahr der Veröffentlichung: 2003
bestellen

   
 LAG Mädchenpolitik Baden-Württemberg   
made by ostalb-online